Little walk to Greifensee 

Bin kurz entschlossen nach Greifensee gelaufen. Der Garten neben der Kirche ist jedesmal eine Augenweide 

Advertisements

Schals für den Herbst

Ich habe immer mal so nebenbei eine Arbeit am Laufen und meistens sind es Schals – weil einen Schal kann man immer brauchen oder auch verschenken.

Diesmal habe ich Drops Cotton Merino verarbeitet, dann Drops Baby Merino und zu guter Letzt noch Lang Mille Colori Baby. Dabei habe ich mich von einem Schal auf Raverly inspirieren lassen – von einer russischen Strickerin – da meine Kyrillischkenntnisse nicht ausreichen, kann ich den Namen auch nicht so recht entziffern.

Wer sich genauer informieren will, der schaue doch einfach auf meinem Profil in ravelry nach. Die Wolle habe ich wie immer bei Strickcafe gekauft. Ist schon eine Weile her, aber der Wollvorrat muss ja auch immer was bieten.

 

Michaelson

Ich habe nochmals einen Lopepaysa gemacht, diesmal in gelb rot blau. Ich liess mich von “Aftur” inspirieren und habe mein eigenes Muster zusammenkomponiert. Ich brauchte ziemlich lange, bis ich mit der Combo zufrieden war.

I tried another Lopepaysa, this time in straw-red-blue. I was inspired by the “Aftur” Sweater and created my own pattern.

Cascade heather: Straw – Red Wine heather – Maillard  Needle 4.0

 

Svissari

svissari

Ich habe mich mal wieder etwas als Designer versucht und einen Islandpullover gemacht. Dazu habe ich das Riddari-Format auf Excel kopiert, die Flächen dann schrittweise mit einem Muster versehen. Zusätzlich habe ich noch vor dem Zusammenfügen der Ärmel mit dem Body noch ein Muster gestrickt, damit etwas mehr Farbe reinkommt.

Verwendet habe ich Cascade heather stonewash – walnut – doeskin von woolwarehouse und von Drops Karisma Restmaterial offwhite und light grey von Strickcafe . Das Muster habe ich mit 4.0mm Nadeln gestrickt, den Bereich ohne Muster mit 3.5mm

Ich habe das Muster unbescheiden 😎 “Svissari” genannt (=Schweizer auf isländisch), ich glaube, es gibt keine Schweizer Kreation für einen Lopepeysa  8=)

I tried to create a icelandic sweater. I toked the riddari pattern, copied to excel an started to fill the empty houses with other colors.

Cascade heather stonewash-walnut-doeskin, Drops Karisma off-white and light grey. I called my creation Svissari = Swiss in icelandic language – modest isn’t it?

 

 

 

 

Riddari

Ich wollte einen Riddari mit gelber Wolle, weil ich finde, gelb passt sehr gut zum Herbst und ausserdem wollte ich unbedingt die Cascade heather “brich heather ” mal ausprobieren. Mir hat die Farbe immer sehr gefallen und bei mélierter Wolle kann ich  nunmal nicht nein sagen.

Cascade: Birch heather und Straw, dann Drops hellgrau, offwhite und grau, das Muster habe ich mit 4.5 Nadel gestrickt, den Rest mit 4.0. Diesmal nicht mit dem Muster begonnen und dann top down, sondern anständig wie es sich gehört  😎

www.strickcafe.ch und www.woolwarehouse.co.uk

I always wanted a Riddari – in yellow and grey – perfect for autumn. Birch heather is such a great yarn. pattern 4.5mm needle and the rest 4.0mm

XOX-Pullover

Ich habe das “berühmte” XOX Muster genommen, etwas umarrangiert und dann habe ich mich an die Arbeit gemacht. Ich habe mit 4.0mm Nadeln gestrickt und nicht wie vorgeschlagen 4.5 oder gar 5.omm. Cascade 220heather; smoke heather 9450 nennt sich die Farbe. Und obwohl mich die Farbe etwas an meine Zeit im Militär erinnert, mag ich sie ganz gerne. Leider besteht dieses Jahr wohl nicht mehr die Möglichkeit, den Pullover auch zu tragen, denn der Winter war ja gar keiner.

Angeschlagen habe ich je Seite 180Maschen…. tja das Muster frisst dann doch ganz schön Breite und Wolle. 11 Strangen habe ich verstrickt.

I tooked the famous XOX-Pattern and did a little “arrangement” on it. I love this color, even if it reminds me on my time in the army. 4.0mm Needles and not 4.5mm like suggested. Cascade220 heather; smoke heather 9450 11 skeins. The pattern eats a lot of space and yarn. Yarn is from paviyarns.co.uk I love cascade heather yarn!

Toast Scarf

Ich habe mit diesem Schal im letzten Januar begonnen und ihn erst letzten  Dezember fertig gestellt. Eigentlich stricke ich eher schnell, damit ich gleich was Neues machen kann, aber diesmal war das anders. Das Muster ist nicht besonders schwer und nach ein paar Reihen wird es fast schon langweilig. Aber der Effekt am Ende war es wert.

Gestrickt mit Drops Merino Baby in hellgrau und Lang Merino 150 in rot. Gekauft bei Strickcafé .Nadeln 3.0mm. Ich habe den Schal nach dem Fertigstellen mit Conditioner gewaschen (wie üblich). Leider sieht es jetzt aus, als ob ich mit 4.0mm Nadeln gestrickt hätte (das hat nix mit dem Contitioner zu tun), hat mich aber ziemlich genervt wenn ich ehrlich bin.

I started this scarf January 2015 and finished it dezember 2015. I usually knit faster then this, but this time it was a kind of “snail work”. The pattern is very easy, working in rounds with a needle-set is a bit tricky.